NEU: Digital gefräste Schienen

Mit unserem digitalen Scanner, bestückt mit neuesten Software-Modulen, scannen wir die erstellten Modelle und konstruieren mit dem virtuellen Artikulator komplette Schienen. Die konvertierten STL-Files werden anschließend im 3D-Drucker physisch umgesetzt. Das Ergebnis sind spannungsfreie, passgenaue Schienen mit störungsfreier Funktionalität. Ein weiterer Vorteil der digital konstruierten Schienen liegt in der Reproduzierbarkeit. Als Medizinprodukt der Klasse 2a sind die Schienen für die Langzeitanwendung geeignet.

Auch die Wochenpost in Hilden berichtete im August 2016 über unser neues Angebot und stellte dabei den Patientennutzen dar:

- Hohe Bruchstabilität
- Keine oder wenig Verfärbungen des Materials
- Keine Spannung durch Nutzung weicheren Materials
- Angenehmer Tragekomfort
- Präzise okklusale Kontakte

Weiter Informationen unter: 02103 - 258 98-0

Go back

Add a comment